Poolset

Endstücke

 Für den sauberen und wärmebrückenfreien Abschluß an den Ecken

Vlies

Vlies Das Schwimmbadvlies dient als Schutzlage zwischen der betonbodenplatte und der Schwimmbadfolie. Somit wird direkter Kontakt vermieden und die Folie hält länger. Zudem hemmt es die Weichmacherwanderung aus der Schwimmbadfolie in das Polystyrol der Bekcenwände. Die Folie bleibt so länger elastisch.

Das Vlies wird in Rollen geliefert.

Foliensack

FoliensackRechteckformen sowie runde oder ovale Becken können ganz einfach mit einem vorgefertigten Foliensack wasserdicht ausgekleidet werden.
Der Foliensack wird entsprechend der angegebenen Maße vorkonfektioniert und einbaufertig mit Keilbiese zur Verarbeitung mit Einhängeprofilleisten geliefert. In diesem Fall entfällt das Einschweißen und Versiegeln der Übergänge.

Keilbiese

Am oberen Ende der Schwimmbadfolie befindet sich eine sogenannte Keilbiese. Diese Keilbiese wird am Beckenkopf in Hart-PVC Profile einfach eingehängt.
 
Das PVC ist UV-stabilisiert, d.h. gegen Sonnenlicht geschützt wie Ihre Fensterrahmen aus PVC.
Die Keilbiese verankert sich im Einhängeprofil.

Styroporstein und Neoporstein für den Styroporpool für den Endkunden, aber auch für Großkunden, direkt vom Produzenten

Qualität PS40g
Styroporpool: Styroporstein mit hoher Dichte geschäumt (PS40g)
Ökonomisch PS25g
Styroporpool: Styroporstein mit PS25g für den kleinen Geldbeutel.
Neopor Betonwand
Durchgehende Betonwand mit den Neoporsteinen PS25g
Styroporpool Set
Styroporpoolset mit Styroporsteinen PS40g, Vlies, Folie und Keilbiesen
Pool Handel
Sie sind Großhändler und suchen Styroporsteine für den Poolbau